FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Insektenschutz und Co.

Fragen über Fragen – wer hätte gedacht, dass die Welt des Insektenschutzes so reichhaltig ist? Durch unsere umfassenden Beratungsgespräche bei Ihnen vor Ort oder die spontanen Fragen am Telefon wissen wir, was Sie wissen möchten. Die meistgestellten Fragen – neudeutsch FAQ – haben wir hier für Sie gesammelt.

Ihre Frage ist noch nicht beantwortet? Schauen Sie sich doch ganz einfach unsere informativen Beratungsvideos an oder treten Sie mit uns in Kontakt – wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können!

Terminvereinbarung
Aufmaß
Service
Angebot & Kosten
Pflege & Reinigung
Technisches

Terminvereinbarung

Mit unserer Terminvereinbarung kommen Sie schnell zu Ihrem gewünschten Insektenschutzprodukt.

Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Füllen Sie ganz einfach unser Kontaktformular aus oder rufen Sie uns an unter 02173-916360. Auch in unserem Beratungsvideo-Bereich auf der Starseite können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ja, in unserer Hausausstellung. Dort können Sie sich ausführlich umschauen, verschiedene Varianten ausprobieren und sich in Ruhe beraten lassen. Rufen Sie uns gerne an unter 02173-916360, um einen Termin dafür zu vereinbaren.

Bitte nehmen Sie per Kontaktformular oder telefonisch Kontakt unter 02173-916360 mit uns auf, damit wir mit Ihnen einen Termin für ein kostenfreies Aufmaß vereinbaren können. Sie können uns auch gerne eine Nachricht per E-Mail an infoschulzdobrickde schicken oder auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen, dann rufen wir Sie zurück.

Um mit Ihnen einen Termin abzustimmen, brauchen wir zunächst Ihre Kontaktdaten, unter anderem Ihre Adresse. Wenn Sie uns Ihre Rufnummer per E-Mail an infoschulzdobrickde schicken oder Sie uns telefonisch unter 02173-916360 kontaktieren, nehmen wir in den nächsten Schritten Ihre Adresse auf und legen mit Ihnen einen Termin fest, bei dem einer unserer Außendienstmitarbeiter zu Ihnen nach Hause kommt und Aufmaß nimmt.

Unsere Wartezeiten sind von Ihrem Wohnort und dem Zeitaufwand abhängig. Im Durchschnitt liegen die Wartezeiten bei 5-10 Tagen.  In der Saison können Wartezeiten auch mal bis zu 4 Wochen betragen.


Aufmaß

Passgenauer Insektenschutz – dafür sorgen unsere Profis beim Aufmaßnehmen bei Ihnen zu Hause.

Nachdem Sie einen Termin mit uns vereinbart haben, besucht Sie einer unser Techniker bei Ihnen Zuhause. Gemeinsam sprechen wir über die für Sie in Frage kommenden Varianten der gewünschten Produkte. Im Anschluss nehmen wir dann Aufmaß von Fenster, Tür und/oder Lichtschacht. Auf dieser Basis fertigen wir Ihnen maßgefertigtes Qualitätsprodukte.

Da wir auf Maß arbeiten und so nur einen bestimmten Postleitzahlenbereich anfahren, liefern wir nicht deutschlandweit. In NRW und darüber hinaus arbeiten wir mit verschiedenen Händlern zusammen, für die wir die Produktion übernehmen. Liegt Ihr Wohnohrt außerhalb unseres Einzugsgebietes, vermitteln wir Ihnen gerne die Kontaktdaten eines Fachhändlers, mit dem wir zusammenarbeiten.

Wohnen Sie außerhalb von NRW, dann können Sie über die Website unseres Systemherstellers Neher anfragen, welcher Neher-Produzent Ihrem Wohnort am nächsten ist. Dieser kann Ihnen dann einen nahgelegenen Fachhändler vermitteln.

Nein, aus Garantiegründen: Wenn unsere Außendienstmitarbeiter Aufmaß nehmen, haben Sie bis zu 10 Jahre Garantie. Das von uns vermessene Aufmaß ist für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Als erstes nehmen wir Ihre Kontaktdaten auf, um mit Ihnen einen Termin für ein kostenfreies Aufmaß abzustimmen. Danach sind es nur noch wenige Schritte bis Ihr maßgefertigter Insektenschutz Wespen & Co draußen hält. Normalerweise dauert das etwa 14 Tage, rechnen Sie in der Hauptsaison mit circa 21-28 Tagen. Bei besonderen Farbwünschen kann die Lieferzeit 8 Wochen und bei Plissees 6 Wochen betragen.

Für ein weiteres Aufmaß können wir sehr gerne telefonisch unter 02173-916360 einen Termin vereinbaren. Unser Tipp: Auch wenn Sie zunächst nur einen Rahmen bestellen wollen, können wir gerne beim Aufmaßtermin schon mal weitere Fenster, Türen oder Lichtschächte aufmessen, falls Sie später weitere bestellen möchten. So sparen wir Ihnen und uns einen erneuten Aufmaßtermin.


Service

Qualität, Langlebigkeit und umfassende Beratung – diese Werte fließen in den Service von Schulz-Dobrick ein.

Bei Schulz-Dobrick erhalten Sie den Komplettservice nach Maß aus einer Hand: Von umfassender Beratung über Aufmaß, Angebotserstellung und Produktion bis zur sauberen Montage. Auch nach der Installation unserer Produkte lassen wir Sie nicht im Stich. Ob Gewebetausch oder weitere Anliegen: Wir stehen Ihnen mit unserem Serviceteam und umfassenden Garantieleistungen zur Seite.

Wenn Sie das Produkt bei uns oder von der Firma Neher haben fertigen lassen, ist es selbstverständlich möglich, nur das Gewebe tauschen zu lassen. Sie können den defekten Rahmen entweder selbst vorbeibringen oder von unseren Kollegen abholen lassen. Planen Sie etwa 5-10 Arbeitstage ein, bis Ihr Rahmen fertig ist. In der Hauptsaison kann es allerdings auch schonmal bis zu 6 Wochen dauern, das sagen wir Ihnen dann auch direkt. In der Nebensaison geht es dafür dann manchmal auch schneller. Die Kosten für einen Gewebetausch setzen sich aus Gewebeart, Größe und An-/Abfahrt zusammen.

Nein, wir verkaufen nur den gesamten, auf Maß gefertigten Insektenschutzrahmen zusammen mit dem Gewebe. Wenn Sie das Gewebe ausgetauscht haben möchten in Ihrem Neher-Insektenschutzrahmen, machen wir das gerne für Sie. So können wir sicherstellen, dass alles passt und funktioniert.

Wenn Sie Probleme mit einem Element aus unserem Hause haben, können Sie sich natürlich jederzeit bei uns melden, entweder per Kontaktformular oder telefonisch unter 02173-916360. Wir vereinbaren einen Servicetermin mit Ihnen, damit die Kollegen sich vor Ort anschauen können, wo das Problem liegt. Entweder können die Kollegen die Reparatur direkt durchführen oder sie müssen das Element mitnehmen. Dieses wird dann in unserer Werkstatt repariert und danach an Sie zurückgeliefert. Die Kosten setzten sich je nach Aufwand zusammen. Im Garantiefall entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.


Angebot & Kosten

Unsere Erfahrung zeigt: Fliegengitter ist nicht gleich Fliegengitter. Holen Sie sich ganz unverbindlich ein Angebot für Ihren Insektenschutz ein!

Verlassen Sie sich auf den langfristigen Schutz von maßgefertigten Insektenschutzprodukten: Mit Ihrem individuellen Angebot erhalten Sie eine transparente Kostenübersicht. Nach der Angebotsbestätigung können Sie sich schon mal auf ein insektenfreies Zuhause freuen.

Ja, das Angebot ist für Sie unverbindlich und kostenfrei. Auch wenn Sie sich nach dem Aufmaß, für das ein Techniker zu Ihnen nach Hause vorbei gekommen ist, gegen ein Produkt aus unserem Hause entscheiden.

Nur wenn Sie weiter als 75 km von unserem Standort entfernt wohnen, wird die Anfahrt bereits beim Aufmaß in Rechnung gestellt.

Sehr gerne können Sie sich in unserer Preisliste (PDF) Beispiele anschauen, wie sich unsere Preise zusammensetzen. Außerdem können wir Ihnen anbieten, ein kostenfreies Angebot bei Ihnen zu Hause vor Ort zu erstellen. Die Kollegen werden Ihnen bei dem Termin alles genau erklären.

Bis zu einer Entfernung von 75 km fallen einmalig Anfahrtskosten an, die erst bei Auftragserteilung berechnet werden. Ab 75 km berechnen wir die Anfahrt bereits bei Aufmaß und Angebotserstellung, auch wenn kein Auftrag erteilt wird. Die Montage der Elemente kostet nichts extra.
Mehr zum Thema Preise können Sie im Auszug aus unserer Preisliste (PDF) nachlesen.


Pflege & Reinigung

Ein insektenfreies Zuhause ohne großen Reinigungsaufwand: Das können wir Ihnen mit unseren hochwertigen Geweben aus dem Hause Neher garantieren.

Insektenschutz mit Durchblick: Durch den geringen Pflegeaufwand unserer Insektenschutzprodukte können Sie jede Menge Zeit sparen. Die bewährten Gewebe von Neher sind spielend leicht zu reinigen – oder reinigen sich wie von selbst durch Wind und Regen, so wie das neue Transpatec Gewebe.

Bei den meisten Geweben und Rahmen reicht ein fusselfreies Mikrofasertuch und lauwarmes Wasser, manchmal auch mit ph-neutralem Reiniger als leichte Seifenlauge. Damit können Sie das Gewebe und den Rahmen vorsichtig abduschen und abtupfen. Achten Sie bitte auf regelmäßige Reinigung, nicht nur wegen der Durchsicht. Es können sich Beeren oder winzige Insekten im Gewebe verfangen, wodurch Vögel beim Picken Löcher verursachen könnten. Weiter Pflegetipps finden Sie in unserem Blogartikel "Frühjahrsputz für Insektenschutz-Fenster und Türen - so geht's am besten" und in den Anwendungs- und Pflegehinweisen des Systemherstellers Neher (PDF).     

Sie können Ihren Insektenschutz im Winter rausnehmen, sollten es aber besser nicht. Einige unserer Varianten sind je nach Einbausituationen nicht herausnehmbar, daher sind unsere Rahmen und Gewebe grundsätzlich alle wetterfest und somit für den ganzjährigen Einsatz angelegt. Möchten Sie Ihr herausnehmbares Element dennoch zwischenzeitlich enfernen, können Sie dieses einfach beliebig ausbauen. Achten Sie bitte bei der Lagerung darauf, dass nichts das Gewebe beschädigt. Die meisten unserer Kunden belassen erfahrungsgemäß Ihre Insektenschutzgitter ganzjährig vor Fenster, Tür und Lichtschacht. Pro und Contra zu dieser Frage finden Sie in unserem Blogartikel "Insektengitter in der kalten Jahreszeit dranlassen oder nicht? Das ist hier die Frage!"


Technisches

Farben, Formen, Festigkeit – nur einige Themen, zu denen wir häufig Fragen gestellt bekommen.

Wenn Sie sich für ein pollen- und insektenfreies Zuhause entschieden haben, kommen häufig technische Fragen auf: Welches Gewebe? Welche Farbe? Mit oder ohne Bohren? Wir finden garantiert die optimale Lösung!

Auf unserer Homepage erhalten Sie unter dem Menueupunkt Gewebearten Einblicke und Erklärungen zu unseren verschiedenen Gewebearten. Welche Variante für Ihren Bedarf die passende ist, können Sie gerne mit unserem Techniker bei einem Termin bei Ihnen vor Ort besprechen.

Ja, wir können die Türe ohne Sprosse fertigen, würden Ihnen aber dringend davon abraten. Denn so hat die Tür nicht mehr die gewünschte Stabilität, wodurch die Garantie entfällt.

Nein, es muss nicht immer gebohrt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Insektenschutz anzubringen. Neben Bohren gibt es auch die Möglichkeit des Klebens oder Einhängens. Die Alternativen für Fliegengitter ohne Bohren hängen von den Möglichkeiten an Ihrem Gewerk ab. Unser Techniker berät Sie gerne eingehend vor Ort und wird Ihnen die entsprechenden Möglichkeiten aufzeigen.

Sie können je nach Abstand zwischen Rollo und Fenster einen Insektenschutzrahmen anbringen lassen. Vor Ort können die Kollegen Ihnen die bestmögliche Variante vorschlagen und aufzeigen.

Ja, grundsätzlich haben wir Varianten im Programm, die bei entsprechenden Voraussetzungen vor Ort befahrbar sind. Es gib zum Beispiel Lichtschachtabdeckungen, die mit einem Streckmetall versehen werden können. Streckmetall ist punktuell stark belastbar und hält dem Druck von Autoreifen stand. Daneben müssen weitere Voraussetzungen erfüllt sein, zum Beispiel, dass die vorhandene Unterkontstruktion befahrbar ist. Um Genaueres sagen zu können, muss sich einer unserer Außendienstmitarbeiter zunächst vor Ort ein Bild machen.

Ja, speziell dafür führen wir Acryl-Abdeckungen für Lichtschächte. Unsere Acryl-Abdeckungen schützen Ihre Lichtschächte vor Schlagregen.

Ja, wir bieten RAL- und andere Sonderfarben an, diese haben allerdings eine längere Fertigungszeit. Für besondere Farben müssen Sie um die 8 Wochen Produktionszeit einplanen. Pro Element berechnen wir einen prozentualen Aufschlag und eine einmalige Pauschale für die Farbumstellung.

Ob Sie Ihren Vermieter informieren möchten, hängt von Ihnen ab. In der Regel ist es immer besser, in einer Mietwohnung den Vermieter zu kontaktieren. Auch wenn es Optionen gibt, bei der keine Veränderung der Bausubstanz entsteht, wäre es empfehlenswert. Vielleicht kommt Ihnen das zugute und der Vermieter gibt Ihnen einen finanziellen Zuschuss, denn der Insektenschutz verbleibt in der Regel im Objekt, da es sich um eine Maßanfertigung handelt.

Bärbel Hölzer, Kundenservice

Kontaktieren Sie uns!

Ob Anfrage, Beratung oder Terminabstimmung. Bei allen Fragen rund um Insektenschutzgitter, Pollenschutzgitter und Lichtschachtabdeckungen sind wir schnell für Sie da. Rufen Sie uns einfach an unter 02173 - 916360, schreiben Sie eine E-Mail an infoschulzdobrickde oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Kontaktformular_2020

Kontaktform

Ich Interessiere mich für...

Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimme ich der Datenverarbeitung zu.
Meine Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail widerrufen.