Lebensmittelhygiene: Fliegengitter schützen vor Insekten und Ungeziefer

Ob Klein- oder Großbetrieb – die Hygienevorschriften in Gastronomie und Lebensmittelindustrie gelten für alle Unternehmen, die mit Lebensmitteln zu tun haben. Zu den vielen Anforderungen, die Ihrem Betrieb auferlegt werden, gehören auch die Vorgaben zum Schutz vor Hygieneschädlingen wie Insekten und Ungeziefer. Setzen Sie daher auf eine so einfache, wie wirkungsvolle Maßnahme: Insektenschutzgitter vom auf Insektenschutz spezialisierten Unternehmen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Insektenschutzgitter vom Experten – Ihre Vorteile

  • Unkomplizierter und flexibler Einbau
  • Nachhaltige und langfristige Investition
  • Hochwertiger und dauerhafter Schutz vor Insekten
  • Hygieneschutz gemäß gesetzlichen Vorgaben

Lebensmittelsicherheit: Schädlinge draußen halten

Fliegengitter für mehr Lebensmittelsicherheit

Das A und O für jeden Betrieb in der Lebensmittelindustrie oder Gastronomie: Sauberkeit und Hygiene. Die Vorschriften des Europäischen Hygienerechts und die Audit-Anforderungen zur Lebensmittelsicherheit werden immer komplexer. So gehört auch die professionelle Schädlingsprävention dazu: Sie ist eine wichtige Vorgabe unter vielen Anforderungen, die der Lebensmittelindustrie zur Einhaltung der Lebensmittelsicherheit entlang der gesamten Lieferkette vom Gesetzgeber auferlegt werden. Wir können Sie bei der Einhaltung der Vorschriften als professioneller Partner unterstützen: Unsere hochtransparenten, zuverlässigen Insektenschutzgitter entsprechen den HACCP-Anforderungen.

Unumgänglich: Hygienevorschriften in der Gastronomie

Alle Betriebe, die Lebensmittel professionell verarbeiten, lagern, transportieren und in Verkehr bringen, sind dazu verpflichtet, eine „Gute Hygienepraxis“ einzuhalten. Den Handlungsrahmen dafür liefert die allgemeine „Verordnung (EG) Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene“. Die Hygienevorschriften garantieren eine Grundhygiene im Betrieb. Dazu gehören unter anderem Leitlinien zum Umgang mit Lebensmitteln, zur Personalhygiene, Desinfektion, Abfallentsorgung und selbstverständlich auch zur baulichen Ausstattung. Mit letzterem sind beispielsweise Fliegengitter für Fenster, Türen und Tore des Betriebs gemeint. Sie sorgen für eine sichere und zuverlässige Vorbeugung vor Schädlingsbefall.

Wirksame und zuverlässige Schädlingsprävention

Zu den Hygieneschädlingen in Lebensmittelindustrie und Gastronomie gehören zum Beispiel auch Fliegen, Motten oder Wespen. Sie können Träger verschiedener Bakterien und Viren sein, vor denen Verbraucher und Mitarbeiter den Hygienevorschriften entsprechend wirksam geschützt werden sollen. Angelockt werden sie durch Abfälle, Essensgerüche und Beleuchtung – langfristig gestoppt werden können sie durch Insektenschutzgitter für die Lebensmittelindustrie. Dadurch sind Schutzgitter nicht nur eine wirkungsvolle Maßnahme gegen Schädlingsbefall und für die Aufrechterhaltung der Hygiene, sie sorgen auch für die ordnungsgemäße Einhaltung der Vorschriften des Europäischen Hygienerechts.

Unser Versprechen: Verlässliche Qualität und umfassender Service

Was kostet ein insektenfreier, sicherer Betrieb?

Das kommt ganz auf Ihren Betrieb an! Fordern Sie am besten ganz unverbindlich und kostenlos Ihr individuelles Angebot für die Ausstattung mit Insektenschutzgittern an!

Insektenschutzgitter dienen der „Guten Hygienepraxis“

Die Anforderungen an Gastronomie und Lebensmittelindustrie sind vielfältig was die Einhaltung der „Guten Hygienepraxis“ betrifft. Deshalb ist es von Vorteil, wenn man gut beraten ist. Wir empfehlen Ihnen für die Erfüllung der gesetzlichen Vorschrifteneine einfache Lösung: Fliegengitter nach Maß von Schulz-Dobrick – Ihrem seit mehr als 25 Jahren auf Insektenschutz spezialisierten Unternehmen. Damit sind Sie auf der sicheren Seite. Denn unsere Insektenschutzgitter für die Lebensmittelindustrie bieten Ihnen einen professionellen Schutz vor Insekten und erfüllen gleichzeitig hohe Hygiene- und Qualitätsstandards. Unser Sortiment umfasst Standard- und Sonderlösungen für Fenster und Türen – je nach Einbaumöglichkeit. Wir passen dabei Form und Funktion Ihren individuellen Erfordernissen an: zum Beispiel Drehrahmen, Spannrahmen, Pendeltüren – auch für sehr große Flächen. Die Gewebe sind technisch gut durchdacht, langlebig und in einigen Fällen fast unsichtbar. Und die Rahmen? Können wir Ihnen sogar in Ihrer CI-Farbe fertigen – alles ist möglich. Kontaktieren Sie uns, wir finden für Ihren Betrieb die passende Lösung!

Der Codex Alimentarius – über HACCP hinaus

Neben den bekannten Methoden, die die Sicherheit von Lebensmitteln garantieren – wie das Qualitätswerkzeug HACCP – gibt es den sogenannten Codex Alimentarius. Dieser von fast 200 Ländern weltweit getragene Codex wickelt fairen internationalen Handel mit Lebensmitteln sowie Gesundheitsschutz von Verbrauchern durch einheitliche Normen ab. Es werden durch den Codex Alimentarius ebenfalls Standards zu Herstellungsverfahren, Informationen zu mikrobiologischen Risiken und die Kennzeichnung von Waren für Verbraucher geregelt. Ein erster, aber wichtiger Schritt, um den Anforderungen dieser Normen gerecht zu werden, kann daher eine hygienische Absicherung durch Fliegengitter sein.

HACCP Checklisten – DEHOGA empfiehlt

Der deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) empfiehlt sämtlichen Gastronomiebetrieben, sich auf Qualitätsstandards und bestimmte alltägliche Abläufe wie z.B. Lebensmittelverarbeitung, Entsorgung, Reinigung oder Schädlingsbekämpfung festzulegen. Mit speziellen HACCP-Checklisten gibt der DEHOGA eine simple Hilfestellung zur Selbstkontrolle, um überprüfen zu können, ob alle präventiven Maßnahmen zur Gefahrenvermeidung bei Lebensmitteln vorgenommen wurden. Besonders die Schädlingsbekämpfung kann mithilfe von Schulz-Dobrick in Angriff genommen werden. Handeln Sie nicht zu spät, denn die Anwendung des HACCP-Konzeptes ist rechtlich verpflichtend.

HACCP – Lebensmittel-Produktion und -Umgang nach Vorschrift

Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte (englisch hazard analysis and critical control points, kurz HACCP) ist konzipiert worden, um Lebensmittelsicherheit zu garantieren und Gefahren für Konsumenten vorzubeugen. Kaum ein Bereich birgt so viele potenzielle Risiken für Verbraucher wie die Lebensmittelindustrie. Um genau diese Gefahren präventiv zu beseitigen, wendet man dieses Konzept an. Da HACCP im Bereich der Lebensmittel rechtlich verankert ist, sollte sich jedes Unternehmen in diesem Sektor ausführlich und so früh wie möglich damit befassen. Wir unterstützen Sie gerne in der vorbeugenden Schädlingsbekämpfung, damit auch Ihr Unternehmen den Anforderungen gerecht wird.

Lebensmittelhygieneverordnung – von Landes- zu EU-Ebene

Die altbekannte Lebensmittelhygieneverordnung, welche seit 1997 deutschlandweit gilt, wurde seit 2006 weitestgehend durch einheitlich geltendes EU-Recht verdrängt und beinhaltet heutzutage nur Ergänzungen zu allgemeinen lebensmittelhygienischen Grundsätzen sowie spezielle ausgewählte nationale Regelungen. Die Lebensmittelhygieneverordnung beschreibt meist allgemein geltende Anforderungen wie z. B. Lebensmittelsicherheitsüberwachung, Hygienemanagement gemäß HACCP oder Hygiene-Dokumentation. Es ist somit für jeden einzelnen Lebensmittel- und Gastronomiebetrieb wichtig, sämtliche Hygieneanforderungen zu erfüllen. Schulz-Dobrick kann dabei helfen – mit maßgefertigten Insektenschutzgittern für Ihr Unternehmen!

Hygiene in Gastronomie und Lebensmittelindustrie – Das A und O

Die Hygiene in der Gastronomie und damit auch im gesamten Lebensmittelbereich ist der Grundpfeiler für Vermeidung von Krankheiten oder Infektionen. Dabei ist auf einiges zu achten. Zunächst muss beispielsweise der Fokus auf Personalhygiene liegen. Dies ist die Grundvoraussetzung für die Einhaltung aller weiteren Vorgaben. Darüber hinaus ist die Lebensmittelhygiene zu befolgen: leicht verderbliche, frische Lebensmittel müssen daher ununterbrochen gut gekühlt und schnell verbraucht werden. Außerdem muss auf richtige Aufbewahrung und vernünftige Garmethoden geachtet werden. Abgerundet wird die Hygiene in der Gastronomie durch korrekte Küchenhygiene: leere Verpackungen entsorgen, den Kochbereich immer säubern sowie Lappen und Geschirrtücher täglich wechseln. Gerade in Punkto Küchenhygiene kann aber auch durch ein einfaches Fliegengitter für zusätzliche Sicherheit gesorgt werden.

Unser Service für Gewerbekunden

Bei uns ist die Schädlingsprävention, die Ihr Betrieb zu erfüllen hat, in besten Händen. Wir kennen die Anforderungen von Hygienevorgaben und beraten Sie gerne persönlich und umfassend zum Thema Insektenschutzgitter-Ausstattung. Sind die Fliegengitter einmal installiert, so stehen wir Ihnen auch weiterhin mit unserem Wissen um die richtige Pflege der Rahmen und unserem Gewebetausch-Service zur Seite. Möchten Sie mehr zu unserem Service erfahren? Dann schreiben Sie uns gerne oder rufen uns direkt an!

Wir sind für Sie da:

  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Professionelle Beratung, Fertigung, Montage
  • Nachhaltiger Service für langfristigen Insektenschutz
  • 10 Jahre Garantie