Krankenhaushygiene: Fliegengitter schützen vor Hygieneschädlingen

Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen bieten Hygieneschädlingen die besten Lebensbedingungen durch Wärme, Licht, Nahrung und gute Versteckmöglichkeiten. Daher ist der Gesundheitsschutz für Patienten und Personal durch Schädlingsprävention gemäß EU-Hygiene-Verordnung und Infektionsschutzgesetz sehr wichtig. Als auf Insektenschutz spezialisiertes Unternehmen beraten wir Sie gerne ausführlich zum Thema Insektenschutzgitterkontaktieren Sie uns jetzt unverbindlich!

Insektenschutzgitter vom Experten – Ihre Vorteile

  • Unkomplizierter und flexibler Einbau
  • Nachhaltige und langfristige Investition
  • Hochwertiger und dauerhafter Schutz vor Insekten
  • Hygieneschutz gemäß gesetzlichen Vorgaben

Vorbeugung vor Befall durch Schädlinge und Lästlinge

Gesundheitsschutz durch Schädlingsprävention

Mahlzeiten werden in Krankenhäusern nicht nur zentral in der Klinikküche, sondern auch auf Stationen zubereitet, bevor sie verteilt werden. Zunehmend gibt es auch Buffets, von denen sich Patienten selbst ihr Essen nehmen. Da es um die Versorgung von erkrankten, mitunter immungeschwächten Menschen geht, ist es nötig, dass im Umgang mit Lebensmitteln die Europäische Hygieneverordnung eingehalten wird. Diese beinhaltet auch den notwendigen Schutz vor Hygieneschädlingen: Denn einmal eingedrungen, können sie Keime übertragen und Krankheiten auslösen.Deshalb ist es aus krankenhaushygienischer Sicht wichtig, an Fenstern, die sich öffnen lassen, Insektenschutzgitter anzubringen.

Strenge Hygiene stoppt Ungeziefer im Krankenhaus

Die Einhaltung der Hygiene hat zum Schutz der Patienten in Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen höchste Priorität. Besonders wichtig ist diese Schutzmaßnahme in sensiblen Bereichen wie OP-Abteilungen und Intensivstationen: Von eingedrungenen Hygieneschädlingen übertragene Bakterien und Keime würden hier die Behandlung der Patienten unnötig gefährden. Daher ist es empfehlenswert, zum Schutz der Patienten und natürlich auch der Mitarbeiter, Klinikgebäude mit Fliegengittern an Türen, Fenstern und Lüftungsanlagen auszustatten – eine besonders einfache und wirkungsvolle Lösung, die Hygieneschädlinge und Lästlinge am Eindringen hindert.

Fliegengitter vermindern das Infektionsrisiko

In einem Krankenhaus herrscht normalerweise rund um die Uhr ein reger Verkehr – hinein kommen hier nicht nur Patienten, Mitarbeiter und Besucher, sondern auch Hygieneschädlinge und Lästlinge. Grund dafür ist, dass Kliniken oft von Grünanlagen umgeben sind und nachts durchgehend beleuchtet werden. Einen wirksamen Rundumschutz bieten hier möglichst engmaschige und an den Fenster- und Türrändern dicht abschließende Insektenschutzgitter – besonders wichtig auch bei Behandlungszimmern und Ambulanzen, in denen Patienten mit Wunden versorgt werden. Mit dieser einfachen Schutzvorrichtung können auch kleinste Insekten sicher ferngehalten werden.

Unser Versprechen: Verlässliche Qualität und umfassender Service

Geben Sie Schädlingen keine Chance

Reduzieren Sie das Infektionsrisiko in Ihrer medizinischen Einrichtung mit Insektenschutzgittern von Schulz-Dobrick, Ihrem professionellen Partner für Insektenschutz. Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches und kostenloses Angebot an.

Insektenschutzgitter dienen der Infektionsprävention

In Krankenhäusern sind Insekten nicht nur lästig, es geht vor allem ein mögliches Infektionsrisiko von ihnen aus. Deshalb haben Sauberkeit und Hygiene oberste Priorität im Klinikalltag. Dazu gehört die Ausstattung des Gebäudes mit engmaschigen und stabilen Fliegengittern – vor allem in Risikobereichen, wie Intensivstationen, in Behandlungszimmern und natürlich in Klinikküchen. Fragen Sie uns, als Unternehmen mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Produktion und Montage von Neher-Insektenschutzgittern, nach einem zuverlässigen Schutz vor Schädlingen. Wir beraten Sie gerne zu den Einbaumöglichkeiten von Insektenschutzgittern, zur passenden Rahmen- und Gewebewahl und können auch individuelle Sonderlösungen für Sie anfertigen, die genau Ihren Erfordernissen entsprechen – alles zu einem hohen Qualitätsstandard. Kontaktieren Sie uns – wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl Ihrer Insekten- und Pollenschutzgitter!

Das HACCP-Konzept – Geltung bis zum Patienten

Das für Gastronomie- und Lebensmittelbetriebe nahezu heilige HACCP-Konzept ist auch in Krankenhäusern ein wichtiger Bestandteil der allgemeinen Hygiene. In den Kantinen und vor allem in den Essensausgaben ist es entscheidend, sich an HACCP-Standards zu halten. Dazu gehören beispielsweise Schutzmaßnahmen wie Handschuhe, welche die Kantinenmitarbeiter tragen müssen, eine Scheibe bzw. Fenster zur Vermeidung von Tröpfcheninfektion oder die genau vorgegebene Temperatur der Auslage. In Krankenhäusern ist es enorm wichtig, Krankheitserreger bestmöglich zu unterdrücken und die Hygiene in allen Bereichen aufrecht zu erhalten. Die Einhaltung des HACCP-Konzeptes kann zu einem durchaus großen Teil auch mit starken Insektenschutzgittern gelingen. Sprechen Sie uns einfach an!

HACCP in Küche, Kantine und Cafeteria

Da es Küchen, Kantinen oder Essensausgaben nicht nur im Gastronomie- und Lebensmittelbereich gibt, sondern auch in ganz anderen Branchen wie z. B. in Krankenhäusern oder Pflegeheimen, gelten auch dort die HACCP-Vorschriften. Dies bedeutet, dass sämtliche Gefahren analysiert und kritische Punkte kontrolliert werden müssen. Von der Herstellung über die Verpackung und Beförderung bis hin zur Verarbeitung bzw. Zubereitung muss alles genau unter die Lupe genommen werden. Die Einhaltung der HACCP-Vorgaben in der Küche, gerade im Krankenhaus, ist unabdingbar. Helfen können unter anderem Fliegengitter, die das Eindringen von Schädlingen sicher verhindern. So sorgen Sie nicht nur für hohe Qualitätsstandards, sondern auch dafür, dass Krankheits- und Infektionserreger durch gründliche Hygiene keine Chance auf Ausbreitung haben.

HACCP-Reinigungsplan – Ordnung in der Krankenhausküche

Jede betriebliche Küche, gerade auch in Krankenhäusern, kann von einem HACCP-Reinigungsplan profitieren. Und damit auch die dort beschäftigten Mitarbeiter sowie letztendlich die Kunden bzw. Patienten. Ein solcher HACCP-Reinigungsplan sollte für das Kollegium sichtbar im Personalbereich aufgehängt werden und sorgt dafür, dass wichtige Anforderungen korrekt eingehalten werden. Verschiedene Eckpunkte tragen dazu bei: Von der Gefahrenanalyse über die Festlegung von Normen bis hin zu Korrektur- und Überwachungsmaßnahmen. Einen gewissen Teil an Arbeit kann einem bereits ein clever eingesetztes Insektenschutzgitter abnehmen. Wir beraten Sie gerne.

Hygienevorschriften im Krankenhaus

Kaum ein Ort ist so hygienesensibel wie das Krankenhaus. Viele Patienten tragen Krankheitserreger mit sich herum und erhöhen so das Infektionspotenzial enorm. Daher ist es elementar wichtig, alle geltenden Hygienevorschriften bestmöglich einzuhalten. Die allgemein bekannten Vorschriften hat das Robert-Koch-Institut ins Leben gerufen. Die wichtigsten Punkte sind hierbei Händehygiene, Infektionsprävention, Flächenreinigung sowie -desinfektion und die korrekte Anwendung von entsprechenden Geräten. Beitragen kann man zu optimaler Hygiene beispielsweise auch mit einem guten Insektenschutz an Fenstern und Türen. Hier kann Schulz-Dobrick mit maßgefertigter Qualität jedes Krankenhaus unterstützen.

Infektionsschutzgesetz – Bekämpfung von Infektionskrankheiten

Das Infektionsschutzgesetz (kurz IfSG) besteht seit 2001 und regelt Pflichten zur Verhinderung und Bekämpfung von menschlichen Infektionskrankheiten. Es soll dabei helfen, übertragbare Krankheiten präventiv einzudämmen und, falls Infektionen bereits geschehen sind, diese frühzeitig zu erkennen und eine Verbreitung zu verhindern. Besonders in Krankenhäusern sind Infektionen natürlich ein großes und heikles Thema, sodass auch das Infektionsschutzgesetz eine wichtige Rolle spielt, da es z. B. eindeutige Aufgaben zuweist. Bekanntlich können auch Schädlinge wie Insekten Krankheiten übertragen. Damit dies von vorneherein verhindert werden kann, bieten sich Insektenschutzgitter für Fenster und Türen an!

Unser Service für Gewerbekunden

Im Umgang mit hochsensiblen medizinischen Einrichtungen haben wir langjährige Erfahrung. Bei der Einhaltung der für Ihr Krankenhaus geltenden Vorschriften und Hygienevorgaben stehen wir Ihnen professionell zur Seite und beraten Sie zu Präventionsmöglichkeiten wie dem Einbau von Insektenschutzgittern. Was können wir für Sie tun? Einfach unverbindlich anfragen, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wir sind für Sie da:

  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Professionelle Beratung, Fertigung, Montage
  • Nachhaltiger Service für langfristigen Insektenschutz
  • 10 Jahre Garantie