Lichtschachtabdeckung RESI: mit Regenschutz und mehr

Die Lichtschachtabdeckung RESI hält neben Kleintieren und Verunreinigungen auch Schlagregen wirksam aus dem Lichtschacht fern. Die Lichtschächte und auch die Kellerräume sind im Vergleich zu den anderen Systemen vor Starkregen bzw. Regeneinfall weitestgehend geschützt. Für die Effektivität des Regenschutzes sorgt die hochtransparente, begehbare Polycarbonatplatte. Gleichzeitig ist mit der wasserdichten Lichtschachtabdeckung die sichere Belüftung der Kellerräume möglich.

Kellerschachtabdeckung RESI – Ihre Vorteile

  • Effektiver Regenschutz durch trittsichere Polycarbonatplatte
  • Schützt auch vor Schlagregen
  • Hohe Robustheit durch flache und stabile Aluminiumprofile
  • Begehbare Lichtschachtabdeckung

Lichtschachtabdeckung mit Regenschutz RESI

Insektendicht und leicht zu reinigen: Die wasserdichte Lichtschachtabdeckung hat ein auswechselbares Edelstahlgewebe. Das Belüftungselement hat einen vorgeschriebenen Strömungsquerschnitt.

Die Lichtschachtabdeckung RESI sind in zwei Farben erhältlich: Glimmereffekt oder Silbergrau eloxiert (ohne Aufpreis).

Statisch geprüft: Die wasserdichte Kellerschachtabdeckung RESI ist mit Sicherheit begehbar – wie alle unseren Abdeckungen.

Wasserdichte Lichtschachtabdeckung mit Belüftung

Der Lichteinfall bleibt durch die hochtransparente, trittsichere Polycarbonatplatte wie gewohnt erhalten und das Belüftungselement sorgt mit seinem vordefinierten Strömungsquerschnitt für genügend Luftzirkulation. Trittsicher und rutschfest: die hochtransparente Platte ist aus dem Werkstoff Polycarbonat gefertigt. Geeignet ist diese begehbare Lichtschachtabdeckung mit Regenschutz für Kunststoff-, Beton- oder gemauerte Keller- und Lichtschächte. Durch die flachen und abgeschrägten Profile ist eine stolperfreie Konstruktion möglich. Die Edelstahlverschraubung sorgt für die auf Dauer angelegte flexible Verbindung zum Rost. Erhältlich ist die regensichere Lichtschachtabdeckung RESI in drei Standardfarben: Silber, Mittel- oder Dunkelgrau.

In unseren Ausstellungen beraten unsere Mitarbeiter Sie gern im Detail bei Ihrer Wahl der passenden Kellerschachtabdeckung.

Gegen Starkregen: Polycarbonatplatte

Der Einsatz einer Polycarbonatplatte ist dann sinnvoll, wenn das Kellerschachtschutzgitter oft starkem Regen ausgesetzt ist und das Eindringen von Wasser in den Schacht vermieden werden soll. Sie bietet perfekten Schutz vor Schlagregen, Hagel, Schmelzwasser und Nässe. Bitte beachten Sie: Die Belüftung der Kellerräume wird durch den Einsatz einer Polycarbonatplatte über dem Lichtschacht eingeschränkt. Aufgrund der unterschiedlichen Innen- und Außentemperaturen kann sich an der Unterseite Kondenswasser bilden.

Mit Rat und Tat an Ihrer Seite

So viele Lichtschachtabdeckungen, Gewebearten, Rahmenfarben ... Da kann man schnell den Überblick verlieren. Deshalb lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitern kostenlos beraten!