TERRESA, die Revisionsabdeckung für Ihre Terrasse

|Lichtschachtabdeckung

Terrassen sind schön anzusehen, aber oft wird durch ihren (Auf-)Bau der Zugang zu vorher leicht zu erreichenden technischen Schaltstellen versperrt. Egal ob Wasserpumpe, Lichtelemente oder andere Installationen, zu denen Sie ab und zu Zugang benötigen – unsere Revisionsabdeckung TERRESA macht es möglich. Und sieht dabei auch noch gut aus.

Einleger mit flacher Auflage

Als Einleger fügt sich dieses Element sehr flach ein, und macht besonders in Holzterrassen einen guten Eindruck, ohne herauszuste(c)hen. Das rutschfeste Gitter im eloxierten beziehungsweise spezial pulverbeschichteten Rahmen sorgt für einen sicheren Auftritt und ihre geprüfte Statik zeugt von guter Begehbarkeit.

Auch bei Steinterrassen einsetzbar

Bei gepflasterten Terrassen spielt TERRESA eine weitere Stärke aus: Häufig liegt als Folge der Pflasterung anschließend das bisherige Rost über dem Lichtschacht zu tief. Dann kann in vielen Fällen die selbsttragende TERRESA in die Aussparung eingesetzt werden. Das aufwändige Aufmontieren eines neuen, tragenden Rahmens entfällt hierbei, da Terresa einfach auf die umliegende Umgebung aufgelegt werden kann – selbst wenn sie nur auf drei Seiten aufliegt.

Wir sind gerne für Sie da

Möchten Sie mehr wissen zu TERRESA und ihren Möglichkeiten?
Dann schauen Sie einfach in unserer Ausstellung vorbei - oder treten Sie in Kontakt mit uns!

Ihr Team der RSD Systeme GmbH Dorsten

 

Fotos: oben Neher, unten RSD, Collage: RSD

Zurück
Terresa Lichtschachtabdeckung und Revisionsöffnung für Holzterrassen