Aufmaß vom Profi für passgenaue Insektenschutzlösungen an Fenstern, Türen und Lichtschächten

|InsektenschutzPollenschutzÜber uns

Wer ohne Mücken- und Wespenbesuch beruhigt das Fenster für frische Luftzufuhr offenhalten möchte, ist mit Insektenschutzgittern gut beraten. Damit diese auch ihren Zweck richtig erfüllen können, ist Passgenauigkeit eine wichtige Voraussetzung. Dafür sorgen Techniker der Schulz-Dobrick GmbH bereits beim Aufmaß nehmen.

Aufmaß nehmen ist mehr als Maß nehmen

Das korrekte Maßnehmen ist bereits eine Kunst für sich. Dass unsere Techniker wissen, worauf sie achten müssen, liegt an vielen Dingen:

  • Jeder einzelne unserer Techniker durchläuft zunächst eine intensive Schulung, bevor er überhaupt vor Ort Aufmaß nehmen und unsere Kunden beraten darf. Dort wird vermittelt, was ein lichtes Maß ist, welche Beschlagteile wie einzusetzen sind und vieles mehr.
  • Bei der Begutachtung der baulichen Begebenheiten vor Ort haben unsere Techniker auch alle möglichen Varianten im Kopf, die sie mit den Gegebenheiten abgleichen und entsprechend passende Rahmen, Gewebesorten und mögliche zusätzlich geeignete oder notwendige Ergänzungen auswählen.
  • Kaum ein Fenster gleicht dem anderen, da es keine Standard-Fenster gibt. Wie gut, dass unsere Techniker viel herumkommen beim Aufmaß nehmen und so jeden Tag ihr Wissen wächst um unterschiedliche Einbausituationen rund um Insektenschutz für Fenster, Türen und Lichtschächte.
  • Beim Aufmaß ist das reine Ausmessen nur die halbe Miete. Das geübte Auge sieht auch andere Einflussfaktoren, die die Wahl der Rahmenform (Spann-, Dreh-, Pendel-Rahmen oder Rollo) und der Gewebesorte (kratzfest, transparent, pollensicher etc.) bestimmen. Denn das Ziel ist, die den Wünschen der Kunden und Voraussetzungen vor Ort perfekt angepasste Insektenschutzlösung für ein insektenfreies Zuhause zu finden.
  • Selbst bei krummen Wänden wissen unsere Techniker, das beim Aufmaß miteinzubeziehen. So können Bürstenprofile Unebenheiten ausgleichen, Scharniere verstellt werden oder auch ein Ausgleichsprofil den passenden Abschluss gewährleisten, um nur einige Möglichkeiten zu nennen. Was genau am besten passt, das kann ein erfahrener Techniker vor Ort gut beurteilen.

Vorab von der Qualität der Rahmen und Gewebe überzeugen lassen

Sie möchten sich selbst ein Bild machen, wie Insektenschutzgitter vom Fachbetrieb aussehen, sich anfühlen und wie sie funktionieren? Dann besuchen Sie unsere Hausausstellungen in Langenfeld oder Dorsten! Unsere Fachberater zeigen Ihnen gerne die unterschiedlichen Möglichkeiten und beantworten Ihre Fragen.

Anschließend können Sie, wenn Sie möchten, einen Termin bei sich zu Hause vor Ort vereinbaren. Dann kann ein Techniker Sie dort konkret auf Ihre baulichen Begebenheiten hin beraten und, wenn gewünscht, Ihnen auch direkt ein individuelles Angebot unterbreiten.

Eine angenehme, insektenfreie Zeit in Ihrem Zuhause wünscht Ihnen
Ihr Team der Schulz-Dobrick GmbH!

 

P.S.: Unsere zehn Jahre Garantie bekommen Sie mit dem passenden Aufmaß gleich mitgeliefert.

 

Foto: Neher

Zurück
Monteur nimmt Aufmaß an Terrassentuer, Bild: Neher