RSD Systeme GmbH - nicht nur im Logo grün

|EngagementÜber uns

Jetzt ist es amtlich: Letztes Jahr haben wir 1,06 t Treibhausgase mit Hilfe der Kampagne „GoGreen“ (PDF) von der deutschen Post DHL kompensiert. Das bedeutet, für jede Postsendung, die unser Haus verlassen hat, wurde die beim Transport verursachte CO2-Belastung berechnet, ein Jahr lang. Dementsprechend wurden verschiedene Klimaschutz-Projekte gefördert, um einen Ausgleich dafür zu schaffen.

Das geht von der Anschaffung von Kochern für Haushalte in Lesotho, womit bis zu 80 Prozent Brennholz eingespart werden können, bis hin zur Errichtung eines Biomassekraftwerks in Indien, womit nicht nur das Verbrennen der Pflanzenabfälle verhindert wird, sondern zusätzlich Strom erzeugt werden kann. Eine gute Sache für die Umwelt, da sind wir gerne mit dabei. Übrigens: Sie als Privatkunde können auch etwas zur Minderung der Treibhausgase beitragen, indem Sie klimaneutrale Päckchen versenden.

Doch auf einem Bein steht man nicht gut, haben wir uns gedacht, und direkt noch ein Projekt gefunden, über das sich unsere Umwelt freut: Auf unseren Werkstatthallen werden gerade Photovoltaik-Anlagen installiert. Sobald die laufen, erfahren Sie es auf unserer Homepage.

Auf eine grüne Zukunft!
Ihr RSD Team Langenfeld

Zurück
GoGreen Zertifikat der Deutschen Post für die RSD Systeme GmbH