Für jede Anforderung die passende Fliegengittertür

Für stark frequentierte Türen, für viel bis wenig Platz, für Balkon- und Terrassentüren oder auch für sehr große Öffnungen: Wir fertigen für Sie die perfekte Insektenschutztür nach Maß an. Wir beraten Sie bei Ihnen zu Hause und sagen Ihnen, was sinnvoll und möglich ist. Und auch bei besonderen Wünschen finden wir gemeinsam eine gute Lösung, wie zum Beispiel sanft schließende Türen durch spezielle Türschließer oder elektrisch betriebene Rollos.

Die Drehtür: der bewährte Klassiker

Fliegenschutz-Drehtüren sind perfekt geeignet für alle stark frequentierten Türen, wie zum Beispiel Balkon- und Terrassentüren. Sie zeichnen sich aus durch einen hohen Bedienkomfort, einfaches Öffnen entweder nach innen oder außen und Langlebigkeit. Auf Wunsch können sie auch mit einem Türschließer oder einer Verriegelung ausgestattet werden.

Die Pendeltür: die bequeme Alternative

Mit einem Öffnungswinkel von bis zu 120 Grad ist die Fliegengitter-Pendeltür eine komfortable Alternative zur Drehtür. Denn sie lässt sich wie eine Saloontür in beide Richtungen öffnen, ohne dass Sie dabei eine Hand zur Bedienung frei haben müssen. Das bekommen zum Beispiel auch größere Hunde gut alleine hin. Zudem ist sie selbstschließend, leise und robust.

Bei Fragen: fragen!

Sprechen Sie uns an bei Terminwunsch, Beratungsbedarf, individuellen Sonderwünschen und und und. Am besten schnell und unkompliziert über das Kontaktformular.

Das Türrollo: das Platzspar-Wunder

Bei begrenzten Platzverhältnissen wird gern das Insektenschutz-Türrollo eingesetzt, da es keinen Schwenkbereich benötigt. Bei Nichtgebrauch verschwindet es ganz einfach seitlich im Kassettenprofil. Neben manuell bedienbaren Rollos werden an Türen auch elektrisch betriebene Rollos eingesetzt – inklusive bequemer Bedienung per Funkhandsender oder Wandbedienelement.

Die Schiebetür: der Favorit bei großen Öffnungen

Die Insektenschutz-Schiebetür ist die stabile und doch unauffällige Lösung für große Öffnungen an Balkonen, Terrassen oder Wintergärten. Die bis zu 6 Flügel werden seitlich auf geräuscharmen Laufrollen verschoben. Optional: Per Fußbedienung kann die Schiebetür auch bewegt werden, wenn gerade mal keine Hand frei ist.